Erleben, Probieren und Genießen
Telefon: +49 (0) 88 22 / 92 39 26

Die Schaukäserei in Ettal erhält das 1. bayerische Regionalsiegel

Die Schaukäserei Ammergauer Alpen eG in Ettal darf, als 1. Betrieb in Bayern überhaupt, ihre Käse- und Milchprodukte mit dem neuen Siegel "Geprüfte Qualität Bayern Ammergauer Alpen" schmücken.
Das neue Siegel wurde am 29. Januar 2013 von Staatsminister Brunner persönlich in Ettal überreicht.

Die Auszeichnung "Geprüfte Qualität Bayern Ammergauer Alpen" garantiert dem Verbraucher, dass er echte Qualitätsprodukte aus den Ammergauer Alpen erwirbt, die zu 100% von Bauern aus der Region stammen und zudem auch in vollem Umfang in den Ammergauer Alpen verarbeitet werden.

Das Vertrauen unserer Kunden ist die Basis für den Kreislauf unserer Regionalvermarktung"

- Klement Fend
Geschäftsführender Vorstand

Die Schaukäserei in Ettal

Die Schaukäserei Ammergauer Alpen eG steht Einheimischen und Gästen als ein Zentrum der Regionalvermarktung und traditionellen Käseproduktion offen, in dem gemäß dem Leitsatz "Probieren, Erleben und Genießen" viele Attraktionen angeboten werden.

Sie wurde am 19. August 2005 im Rahmen eines Festaktes offiziell ihrer Bestimmung übergeben und vom Abt des benachbarten Benediktinerklosters Ettal geweiht.

Die Schaukäserei-Genossenschaft

Hinter der Schaukäserei Ammergauer Alpen eG stehen 37 Landwirte aus den Gemeinden Ettal (mit Ortsteil Graswang), Oberammergau, Unterammergau, Saulgrub (mit Altenau), Bad Kohlgrub und Bad Bayersoien, die zusammen mit dem Kloster Ettal diese Genossenschaft gegründet haben.

Die etwa 3000 Liter Milch, die täglich für die Schaukäserei benötigt werden, stammen aus den Betrieben der Genossenschaftsmitglieder.